toggle menu Telefon

Lange Nacht des Yoga auf Sylt

Wir sind dabei!

Anlässlich der deutschlandweiten langen Yoganacht, beteiligt sich Sylt mit einem beeindruckenden Angebot! Also: Teilnahmebändchen erwerben und von 17-23 Uhr z. B. alle Yogakurse des Syltness Center-Programms genießen.
Das Beste: Alles für den guten Zweck, denn: #YOGAHILFT

Programm:

17.00 - 17.45 Uhr: Yoga für alle mit Luisa
18.15 - 19.00 Uhr: Feelgood Yoga mit Bitsy
19.30 - 20.15 Uhr: Surf & Balance Yoga mit Bitsy
20.45 - 21.30 Uhr: Surf Yoga im Freizeitbad Sylter Welle mit Nina
21.45 - 22.30 Uhr: SUP Yoga im Freizeitbad Sylter Welle mit Christian

Durch die exponierte Lage des Syltness Centers sowie des Sportbeckens der Sylter Welle können Sie während aller Kurse den Blick auf das Meer genießen. Bei gutem Wetter finden die ersten 3 Kurse draußen auf der Meeresblick-Terrasse statt.

Termin: Samstag, 22. Juni
Eintritt: 20,- €

Die Teilnahmebändchen erhalten Sie direkt bei unseren Yogatrainern-/innen.

ÖFTER MAL WAS NEUES

Unsere Out- & Indoor Specials

Unsere OUTDOOR Specials

Raus ans Meer, wann immer es geht. Und am besten direkt zum Strand, denn der ist auf Sylt ja nirgendwo weit weg. An Westerlands Hauptstrand sorgt "Ute´s (Nordic) Walk & Talk" für den nötigen Kick nach ihrem Motto "Bewegen, Durchatmen, Wohlfühlen". Die Sylter Motivationstrainern wird Sie mit so manchem Tipp fürs lockere Walken am Strand begeistern, ob mit Stöcken oder ohne! Über Stock und Stein, Srtand und Buhne, Treppe und Holzsteg machen Sie unsere Trainer im "Outdoor Workout" fit. Ebenfalls am frühen Morgen starten wir ab Juni mit der beliebten "Strandgymnastik" in Westerland und Rantum voll durch und laden Sie herzlich dazu ein. Vertiefen Sie sich in Körper & Seele bei meditativem Meeresrauschen: Zweimal wöchentlich bietet die "Strand Yoga" dazu die allerfeinste Outdoor-Gelegenheit. je nach Gezeitenstand, Ebbe und Flut, finden ab Juni auf Rantums Ostseite auch wieder die gut besuchten "Stand Up Paddling" Kurse statt. SUP lässt sich kinderleicht erlernen und fast auf jedem Gewässer ausüben. Big Fun.

 

Unsere INDOOR Specials

 

Sich auszupowern und dabei pudelwohl zu fühlen – das funktioniert vor allem im warmen Wasser ausgezeichnet. Aber auch auf der Oberfläche hat das tragende Element viele Vorteile – das ist nicht nur Surfern bewusst. Einfach mal „was neues“ ausprobieren, sollte man sich wirklich viel öfter vornehmen!

Z.B., den wöchentlich stattfindende Aqua Power Kurs im Sportbecken der Sylter Welle, der nicht nur wegen seiner energiegeladenen Trainerin beliebt ist, sondern auch als echter Spaßmacher & Fitnessgarant.

Das beliebte SUP Workout, alle 14 Tage im direkten Anschluss daran, toppt das abwechslungsreiche Wasserfitnessprogramm zudem noch. Auf den acht, an die sternförmige Insel angedockten SUP Boards, ist jede Übung höchste  Anforderung für Gleichgewicht und Tiefenmuskulatur zugleich. Im 14-tägigen Wechsel mit SUP Yoga bietet sich auf der SUP Insel vor allem Yogis die Gelegenheit, ihre innere und äußere Balance mal so richtig zu fördern. Das alles im unterwasserbeleuchteten Ambiente, in Bade- oder wasserfester, leichter Fitness-Bekleidung bei tropischen Temperaturen von 28° C Luft / 26° C Wasser. Am besten: Gleich anmelden und ausprobieren!