toggle menu Telefon

SYLT MIT ALLEN SINNEN

Auf aktiver Inselerkundung mit uns

Sylt hat so viel zu bieten. Diese schmale, lange Insel ist alles andere als unscheinbar. Das „er-fährt” vor allem der Radler auf gemütlicher Tour unterwegs über Wiesen-, Dünen- und Deichwegen. Am besten natürlich begleitet von einem inselkundigen Tourguide, der das ein oder andere unterhaltsame Anekdötchen parat hält. Von Ostern bis Oktober geht es auf zwei unterschiedlichen 3-4 stündigen Touren von Westerland aus durch die unverwechselbare Natur Sylts.

„Unterwegs in den Norden” führen wir Sie durch die Dünenlandschaft über Wenningstedt und Kampen gen Klappholtal.  Hier betört nicht nur die würzige Luftmischung aus Heidekraut und Nordseesalz, sondern auch einer der schönsten Ausblicke auf beide Inselseiten gleichzeitig auf der Höhe Kampens. Auf dem Rückweg kehren wir in die beliebte „Kupferkanne” ein und füllen genüsslich verbrauchte Kalorien wieder auf.

Sie wollten schon immer die „Friesendörfer entdecken”? Los geht´s! Gen Süden und in Rantum links abgebogen über den herrlich idyllischen Deichweg des Rantumbeckens. Der Nationalpark Wattenmeer zur Rechten, das große Naturschutzgebiet zur Linken und lediglich die zahlreichen Wasservögel und der Wind pfeifen uns ein Lied. Das hübsche Kapitänsdorf Keitum ist das Tourziel, der Stopp in der urigen „Teestube” bietet Gelegenheit für eine köstliche Belohnung.

Übrigens: Winterharte Gäste dürfen sich auf unsere Winter E-Bike-Tour freuen. Ab November bis April starten wir zur „Friesen-Kult-Tour” über Tinnum nach Morsum und sausen E-Motor unterstützt über die verkehrslosen Wege durch alte Reethausdörfer und lächeln: „Gegenwind war gestern”. Wetterfeste Kleidung ist ein Muss und das Wetter darf auch etwas mitspielen. Garantiert ist: Eine herrliche Auszeit im stylischen Teekontor Keitum taut jedes eingefrorene Lächeln wieder auf.

Ohne Qualität kein Spaß – so checken wir die hochwertigen Damen und Herren-Treckingräder der Firma Rose vor jedem Ausflug. Lassen Sie sich von uns mit Leih-Fahrradhelm, einer frischgefüllten Gratis-Trinkflasche und einem leckeren Fitnessriegel für die kleine Pause zwischendurch ausstatten und fühlen sich zu recht bestens präpariert für eine eindrucksvolle Sylttour per Bike. Das Tempo passen wir stets der Gruppe an. Gegen einen kleinen Aufpreis ist die Unterstützung durch ein GP JOULE E-Bike möglich.

Weitere Informationen und Anmeldungen erhalten Sie in unserem Sport-Infocenter direkt neben der Sylter Welle sowie auf www.insel-sylt.de